AP&T bietet seinen Kunden hochwertige Schulungen für Bediener, Einrichter und Servicepersonal an, die mit Produktionsanlagen, Pressen, Automation und Öfen von AP&T arbeiten.
AP&T bietet seinen Kunden hochwertige Schulungen für Bediener, Einrichter und Servicepersonal an, die mit Produktionsanlagen, Pressen, Automation und Öfen von AP&T arbeiten.

Richtig gewartete und gepflegte Maschinen liefern mehr Leistung, sind sicherere Arbeits­plätze und halten länger. Vor diesem Hinter­grund entstand das neue Programm von AP&T für Schulungen mit Mitarbeitern von Kunden zur abschließenden Zertifizierung. 

„Wir wollen, dass unsere Kunden das Optimum aus ihren Investitionen herausholen, das Risiko von Produktions­störungen minimieren und die Sicherheit am Arbeitsplatz langfristig verbessern. Daher haben wir jetzt unser Schulungs­programm für Bediener, Einrichter und Servicepersonal erweitert, die mit Produktionsanlagen, Pressen, Automation und Öfen von AP&T arbeiten“, erklärt Christer Bäckdahl von AP&T F&E.

Alle Schulungen enthalten sowohl Theorie als auch Praxis. Sie finden vor Ort beim jeweiligen Kunden in den Sprachen Englisch, Schwedisch, Deutsch, Polnisch oder Chinesisch statt. Alle Teilnehmer, die die Schulung erfolgreich absolviert haben, erhalten ein Zertifikat. Neben dem normalen Schulungs­programm bietet AP&T auch verschiedene Formen für die individuelle Kompetenz­verbesserung und den Produktionssupport an. 

Newsletter
Abonnieren Sie unseren AP&T-Newsletter zum Thema Metallumformung, damit Sie immer über die neuesten Entwicklungen bei der Blechumformung, Automation und in vielen anderen Bereichen informiert sind.
Um unsere Datenschutzerklärung zu lesen, klicken Sie bitte hier
Kontakt­­aufnahme zu AP&T
Um unsere Datenschutzerklärung zu lesen, klicken Sie bitte hier